5-Tage-Gruppen

In Burgwedel, Hannover und in Schillerslage betreiben wir drei 5-Tage-Gruppen mit 27 Plätzen. Diese richten sich an  junge Menschen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, deren Unterbringung in einer Tagesgruppe nicht ausreichend wäre, um die vorhandene Konfliktlage innerhalb der jeweiligen Familie nachhaltig zu verändern. Eine stationäre Vollzeitunterbringung wäre auf der anderen Seite aufgrund der familiären Situation und Bereitschaft, gemeinsam etwas zu ändern, eine zu weitgehende Maßnahme.

Von Sonntagnachmittags bis Freitagnachmittags verbringen die Kinder und Jugendlichen so die Zeit in der 5-Tage-Gruppe. Die restliche Zeit kann gemeinsam in der Familie verbracht werden.

Zielsetzung

Die zeitweise Trennung von der Familie hilft festgefahrene Konflikte aufzubrechen. Beide Seiten - Kinder und Eltern - haben dabei die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und sich, frei von Stresssituationen, ihre eigenen Verhaltensweisen genau anzuschauen.

Innerhalb der 5-Tage-Gruppe üben Kinder den Umgang mit Konflikten und erlernen neue Denkmuster und Verhaltensweisen.

Ein klar gegliederter Tagesablauf und die Einbindung in Regeln und Aufgaben bieten ein eindeutiges Lernfeld. Begleitend dazu finden intensive Familiengespräche statt, die die bestehenden Konflikte aufgreifen und langfristige Veränderungen herbeiführen.

Familienarbeit

Die Wiederentdeckung von Stärken und Fähigkeiten innerhalb der Familie steht im Mittelpunkt unserer Familienarbeit. Im Rahmen der Maßnahme sollen diese Fähigkeiten so aktiviert und ausgebaut werden, dass die Familie nach Abschluss der Maßnahme (nach etwa zwei Jahren) ihre Probleme wieder alleine lösen kann.