Foren

Wir laden Sie herzlich ein, im Pädagogischen Forum des Pestalozzi-Seminars zusammen mit Fachleuten, eingeladenen Experten und interessierten Laien nachdenkliche, amüsante, zurückschauende und auch zukunftsweisende Blicke in die Forschung und Lehre der Pädagogik und ihre angrenzenden Fachgebiete zu werfen.

Finden Sie mit uns heraus: Welches Verständnis hatte man in den vergangenen Jahrhunderten von Bildung und Erziehung? Wie sehr beeinflussen gesellschaftliche Entwicklungen die Pädagogik von heute? Welche neuen Forschungsergebnisse gibt es aus Deutschland und der Welt? Und welche neuen Chancen könnten sich schon morgen daraus für die Pädagogik und andere Fachgebiete ergeben?

In unseren Foren vermitteln wir Ihnen aktuelles Fachwissen knapp, kompetent und kommunikativ.

Knapp: Die Veranstaltung dauert nur 2 Stunden

Kompetent: Fachleute aus Theorie und Praxis gestalten die Veranstaltungen.

Kommunikativ: In jeder Veranstaltung steht Zeit für die Beantwortung spezieller Fragen der Teilnehmer/innen und für den kollegialen Austausch zur Verfügung.

Das pädagogische Forum findet vier Mal jährlich an einem Mittwoch in der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr statt.

Veranstaltungsort:
Pestalozzi-Seminar
Pastor-Badenhop-Weg 2-4
30938 Burgwedel
Telefon: +49 (0) 5139 990-271

Kosten & Teilnahmebescheinigung:
Pro Veranstaltung wird ein Beitrag von 6,00 € erhoben; Schüler/innen und Student/innen zahlen 3,00 € (Stand: Mai Januar 2015).

Jede/r Teilnehmer/in erhält eine Teilnahmebescheinigung.