Wir suchen engagierte Ehrenamtliche als Patinnen/Paten für Kinder psychisch belasteter oder chronisch erkrankter Eltern

Wenn Eltern erkranken, leiden oft auch die Kinder. Als Patin/Pate können Sie helfen, dass sie diese besondere häusliche Situation besser verkraften. Verbringen Sie mit den Kindern im Alter von sechs bis elf Jahren schöne Momente und schenken Sie ihnen Ihre Zeit!

In der Teilregion Nordwest und Südwest der Region Hannover suchen wir engagierte Patinnen und Paten.

Infoveranstaltungen am 18.Dezember 2020 und 15.Januar 2021


Sie sind …
•    1x wöchentlich verlässlich für das Kind da;
•    eine zusätzliche erwachsene Bezugsperson außerhalb der Familie;
•    mit sensibler und wertschätzender Haltung eine Entlastung für die Eltern;
•    mit empathischer Persönlichkeit in Krisenzeiten für die Familie da;
•    zeitspendend, mit positivem Lebensgefühl, auf annehmende Weise.

Sie werden von uns …
•    gut informiert;
•    fachlich vorbereitet;
•    sachkundig begleitet;
•    fortlaufend qualifiziert.

Sie erfahren in der Informationsveranstaltung (18. Dezember 2020 und 15.Januar 2021)
•    Kooperation mit der Region Hannover;
•    Projekthintergründe und Inhalte;
•    Projektanforderungen;
•    Projektabläufe;
•    Abläufe zum Bewerbungsverfahren;
•    Abläufe und Inhalte der Schulungen;
•    Ablauf zum Auswahlverfahren.

Koordinatorinnen:

Frau Friederike Raupach
0151 I 5826 2045
fraupach@pestalozzi-stiftung.de


Frau Caroline Weiner
0151 I 5862 2036
cweiner@pestalozzi-stiftung.de


Frau Gabriele Woyczikowski
0151 I 5826 2010
gwoyczikowski@pestalozzi-stiftung.de

Bei Fragen stehen wir Ihnen vorab telefonisch oder per Mail gern zur Verfügung.

Zurück